-
notenbalk fanfare
NL  •  EN  •  FR  •  DE
Koninklijke Fanfare de Kempenzonen Tielen vzw
De Kempenzonen danken allen Sponsoren
News

Dirigent

Raf Van Looveren

Raf Van LooverenRaf wurde 1979 in Wilrijk geboren und war fünf Jahre alt als er bereits mit Schlagzeug an der Musikakademie in Antwerpen anfing. Als er zehn Jahre alt war, fing er zusätzlich mit Kornett-Unterricht in der Klasse bei Arthur Vanderhoeft an. Er machte weiter mit Musik am „Lemmensinstitut“ in Leuven wo er nach dem Gymnasium sein Studium am Konservatorium beendete. 2000 holte er sein Enddiplom für Kornett und 2001 für Schlagzeug. Danach spezialisierte er sich auf Kornett und vervollständigte 2003 sein Studium mit der maximalen Punktzahl.

Momentan ist er Kornettsolist beim “Groot Harmonieorkest der Gidsen”. Seit kurzem ist er auch Dozent am „Lemmensinstitut“. In seiner Freizeit musiziert er als Principal-Kornett beim „Brass Band Willebroek“. Gelegentlich spielt er auch bei Brass Bands u.a. in England, den Niederlanden und Norwegen. Raf hat teilgenommen an vielen Solistenwettbewerben und holte einige provinziale und nationale Titel.

Er wurde Laureat beim Wettbewerb „Axion Classics“ für Kornett 1996 und für Schlagzeug 1997. Auch in diesem Jahr gewann er auf Kornett ein Stipendium beim „Bullock Memorial Fund“ von der „International Trumpet Guild“. 1998 wurde er „Solo Champion“ während des 9ten „Swiss Open Brass Band Contest“. 2004 ging er noch einen Schritt weiter. Er holte den Titel „European Solo Champion“ in Glasgow und wurde als bester Solist der „Britische Open“ gekürt.

Seit November 2006 leitete Raf zum ersten Mal die Proben von „Brass Band De Kempenzonen“ aus Tielen.

 

affiche kroegentocht